02 Juni 2017

Wir werden nicht als Großeltern geboren…

Wenn man sich entscheidet Eltern zu werden, entscheidet man sich nicht automatisch dafür Großeltern zu werden. Diese Entscheidung kann man nicht selbst treffen, sie wird von unseren Kindern getroffen.

Mit der Geburt des ersten Enkelkindes beginnt ein neuer Lebensabschnitt und die meisten Eltern sind stolz auf ihre Kinder, wenn sich Nachwuchs ankündigt und freuen sich riesig auf Ihre Enkelkinder.

grandparents-de.jpg Die meisten Großeltern genießen es, wenn sie gleich mit in die Babybetreuung einbezogen werden und somit ein intensives Verhältnis zu ihren Enkelkindern aufbauen können. Den stolzen Eltern ist es eine Stütze, wenn sie jemand Vertrautes haben, wo sie ihr Baby sicher aufgehoben wissen, wenn die Elternzeit vorbei ist und das Arbeitsleben wieder ruft oder sie trotz Baby auch mal ausgehen können, ohne auf die Hilfe von fremden Menschen bzw. Tagesmüttern angewiesen zu sein. Die Großeltern werden das Kind sicher nach den Vorstellungen der Eltern erziehen und den Kindeseltern nicht den Rang ablaufen, wenngleich Großeltern auch ein wenig dazu da sind, die Enkelkinder zu verwöhnen. Großeltern haben meistens mehr Zeit zur Verfügung und können deshalb oft intensiv auf die Kinder eingehen. Eine Situation von denen alle Beteiligten profitieren. Die Kindeseltern haben geübte Erzieher, denn immerhin wurden sie selbst ja auch von den Eltern erzogen, die Großeltern haben wieder eine sinnvolle Aufgabe und die Enkelkinder haben viele Bezugspersonen, die für sie da sind.

Fehlen Ihnen Ideen Ihre Enkelkinder zu beschäftigen?

Vielleicht kennen Sie auch diese freudigen Momente, wenn Ihre Enkelkinder Sie besuchen und jede Menge Leben im Haus ist oder Sie sich durch Ihre Enkel viel jünger fühlen, weil Sie plötzlich wieder spielerische und fröhliche Dinge machen, die lange in Vergessenheit geraten waren? Oder Sie starten mit Ihren Enkelkindern zu einer kleinen Urlaubsreise an’s Meer? Sie bauen wieder Sandburgen oder machen Wellenhüpfen, Sie spielen wieder Gesellschaftsspiele oder Sie basteln kreative Sachen und blühen selbst bei diesen Beschäftigungen auf? Dann genießen Sie diese kostbare Zeit aus vollem Herzen und sollten Ihnen einmal die Ideen ausgehen, so können Sie im Internet unter http://www.grosseltern.de viele interessante Dinge finden.

Möchten Sie eine Großeltern-Patenschaft für ein Kind übernehmen?

grandparents-3-1.jpg Sollten Sie nicht in der glücklichen Lage sein, Enkelkinder zu haben und Sie würden gerne Zeit mit Kindern verbringen? Es gibt zahlreiche Verbände und Organisationen, die Ihnen helfen können, Briefkontakt oder persönlichen Kontakt zu einem Kind zu finden.  Und sicher gibt es auch in Ihrer Nähe alleinerziehende Mütter, die sich über ein wenig Hilfe einer freundlichen Oma oder einem freundlichen Opa freuen würden.

Sollten Sie sich Sorgen machen, weil Sie in Ihrem Haus den lieben Kleinen über die Treppe nicht mehr so schnell folgen können, so können Sie sich gerne mal auf unseren Webseiten über einen Treppenlift informieren. Dort finden Sie für jede Treppe, innen oder außen, die optimale Lösung und sicher auch viele Antworten auf Ihre Fragen. Sollten für Sie noch Fragen offen sein, so können Sie auch gerne unser Kontaktformular für Fragen nutzen. Wir und unsere zertifizierten Händler stehen Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite.


pop-up.jpg Finden Sie den für Sie optimalen Treppenlift

 Unser digitaler Berater hilft Ihnen dabei, den richtigen Treppenlift zu finden.

Hier geht’s zum digitalen Berater