Handicare Treppenlifte: 130 Jahre

2016 besteht Handicare Treppenlifte schon seit 130 Jahre. Grund genug, um sich in die Geschichte des Unternehmens zu vertiefen! 

Liftenfabrik Jan Hamer & Co

Die Anfänge von Handicare Treppenlifte reichen bis ins 19. Jahrhundert zurück. Einer der Gründer des Unternehmens, Herr Jan Hamer, gründete 1886 seine eigene Firma, unter anderem für den Verkauf von Liften.geschichte_erste-treppenlift_250.jpg 1889 wurde Herr Mulder sein Kompagnon und der Firmenname in Jan Hamer & Co geändert. Schnell entwickelte sich das Unternehmen zum größten Lifthersteller der Niederlande. Als Herr Hamer im Jahr 1919 verstarb, führte Herr Mulder das Unternehmen weiter. 

75 Jahre nach der Gründung der Liftenfabrik Jan Hamer & Co wurde die Idee für den ersten Sitzlift geboren. Der Enkel von Herrn Mulder war im Jahr 1960 in Amerika, als er erstmals ein Produkt dieser Art zu Gesicht bekam. Er war so davon beeindruckt, dass er sich entschied, einen Treppenlift für den niederländischen Markt zu entwickeln. 1962 kam der erste europäische Sitzlift.  

Brinkman

Herr Brinkman gründete im Jahr 1889 eine Maschinenfabrik für die Milchindustrie. Für Kunden, die Probleme hatten, ihre Handelsware vertikal anzuheben, entwickelte die Firma 1920 einen speziellen Lift: den Säulenlift.

Liftenfabrik Brinkman Jan Hamer

logo_otis_lifte.jpg Beide Firmen wurden in den achtziger Jahren des vergangenen Jahrhunderts  von OTIS übernommen. Sie wurden zur Liftenfabriek Brinkman Jan Hamer vereint. Diese Tochter von OTIS begann sich zunehmend auf Treppenlifte zu spezialisieren.

Freelift B.V.

logo_freelift_treppenlifte.jpg 1996 wurde das Unternehmen erneut selbständig, und erhielt 1997 seinen neuen Namen: Freelift B.V. Freelift konzentrierte sich inzwischen ausschließlich auf die Fertigung und die Entwicklung von Treppenliften.

Handicare Group

10 Jahre später, Ende 2007, wurde Freelift Teil der Handicare Gruppe. Handicare ist international tätig und hat sich mittlerweile zu einem der führenden europäischen Unternehmen für den Sanitäts- und Pflegebereich entwickelt.

Minivator Limited

logo_minivator_treppenlifte.jpg Der erste Minivator Treppenlift wurde in den 70er Jahren des 20. Jahrhunderts in England von Dunstable Toolmakers entwickelt. Einige Jahre später wurde der Entwurf von Sunrise Medical erworben. Um den Verkauf zu stimulieren waren Investitionen erforderlich. Auf diese Weise kam es zur Gründung von Minivator Limited.

Minivator Group

Mit dem Eintritt neuer Investoren entstand im Jahr 2004 die Minivator Group, bestehend aus Minivator Limited, Minivator Deutschland, Minivator Schanghai, Sterling Stairlifts (USA) und Companion Stairlifts.

Handicare Stairlifts B.V.

handicare_logo.jpg 2010 wurde die Minivator Group von Handicare übernommen. Der Zusammenschluss von Minivator und Freelift resultierte zum 1. Juli 2010 im neuen Firmennamen Handicare Stairlifts B.V. Die Namen Freelift und Minivator werden jedoch für die Produktserie weiter verwendet.

130 Jahre

Im Jahr 2016 feierten wir deshalb 130-jähriges Bestehen. Da wir dieses Jubiläum natürlich nicht unbemerkt verstreichen lassen wollten, wurde intensiv an einem Jubiläumsband gearbeitet. Darin wurde dargestellt, wie es alles angefangen hat mit der Liftenfabrik Jan Hamer & Co, und wie sich das Unternehmen zu dem großen Treppenlift-Hersteller entwickelt hat, der wir heute sind.

Blog


Endlich ist er da der Sommer!

In der nördlichen Hemisphäre beginnt am 21. Juni der astronomische Sommer (...

Mehr lesen

Partner von Handicare

      partners_germany.jpg

Die Partner von Handicare sind in allen Regionen zu finden

Broschüre

prospekt-handicare-de_small.jpg

Erhalten Sie kostenlos Broschüren zu unseren Treppenliften.

Kostenlos Infomaterial anfordern

pop-up.jpg Finden Sie den für Sie optimalen Treppenlift

 Unser digitaler Berater hilft Ihnen dabei, den richtigen Treppenlift zu finden.

Hier geht’s zum digitalen Berater